Israel Vázquez Zerecero

Israel Vázquez Zerecero, geboren in Guadalajara, Mexiko, studierte in London (Prof. Carlos Bonell) und Koblenz (Prof. Aniello Desiderio).

Konzerte als Kammermusiker und Solist führten ihn in verschiedene europäische und lateinamerikanische Konzertsäle in Städte wie Guadalajara, London, Wien, Den Haag, Köln, Frankfurt, Bonn und Stuttgart.

Als Solist spielte er mit verschiedenen Orchestern sowie dem Querétaro Philharmonie Orchester, dem Jalisco Philharmonie Orchester, dem Strohgäu-Sinfonie Orchester, mit dem Staatsorchester Rheinische Philharmonie während des 17 Koblenz International Guitar Festival und mit dem Sinfonieorchester Leonberg u.a..

In Februar 2016 beendete er seine Doktorarbeit in Musikwissenschaft an der Universität von Koblenz mit dem Thema: Barockmusik in Mexiko.

Israel Vázquez Zerecero